Geschätzte Besucherinnen und Besucher

 

Seit 2005 hat sich die Islamische Gemeinde Luzern (IGL) erfolgreich dem Wandel in der Gesellschaft angepasst und pflegt den Dialog mit verschiedenen Partnern.

Damit uns das auch in Zukunft gelingt, haben wir uns zu einer Anpassung der strategischen Ausrichtung entschlossen. 

Das bedeutet zweierlei: Zum einen wollen wir neben unseren Kernaufgaben (dem innermuslimischen Dialog und der Pflege der Einheit in der Vielfalt) verstärkt auch mit Leistungsangeboten um diesen Kern herum wachsen.

Zum anderen möchten wir einheitliche Strukturen und Prozesse etablieren, mit denen wir den Nutzen für die Gläubigen weiter steigern sowie die professionelle Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Dialog weiter entwickeln können.

Dazu gehört die Professionalisierung der Arbeitsprozesse in der Gemeinde und die öffentlich-rechtliche Anerkennung der Islamischen Gemeinde Luzern.

Genau diese Ziele verfolgen wir seit einem Jahrzehnt. Wir hoffen auf den konstruktiven Willen der Behörden und der Politik, damit wir die Integrationsprozesse der IGL voran bringen können.

Gelingt es uns, diese Ziele zu erreichen, so wirkt sich dies nicht nur positiv auf die Integration aus, sondern auch auf die Zufriedenheit von Musliminnen und Muslimen und auf ihr Bemühen, eine Identität als Schweizer Muslime zu finden.

Nicht nur das: Als gemeinsame Organisationsstruktur der Musliminnen und Muslime im Kanton Luzern und als seriöser Ansprechpartner leisten wir damit einen wichtigen Beitrag an Transparenz, Offenheit und Dialog im Dienst für das friedliche Zusammenleben und die Integration mit unseren Partnern: den Integrationsbehörden, den Landeskirchen, den anderen Religionsgemeinschaften, den Schulen etc.

Auf unserer Webseite finden Sie allgemeine Informationen über unsere Gemeinde, laufende Projekte, Einblick in die Moscheevereine und ihre Aktivitäten sowie allgemeine Auskünfte über den Islam.