Die IGL stellt sich vor

Die Islamische Gemeinde Luzern ist:

Im Dialog

Die Islamische Gemeinde Luzern (IGL) ist Ansprech- und Dialogpartnerin für Luzerner Muslim*innen, die allgemeine Öffentlichkeit und für Behörden. Gemeindemitglieder werden mittels vielfältiger Angebote in der Integration unterstützt. 

Möwen

demokratisch

Die Generalversammlung als oberstes Organ der IGL entscheidet auf demokratischem Wege. Sie setzt sich zusammen aus IGL-Mitgliedern. Diese können sowohl einem Kultur- oder Moscheeverein angehören als auch nicht.

Chamäleon auf einem Ast

lern- &  anpassungsfähig

Im Jahr 2001 wurde die Dachorganisation «Vereinigung der islamischen Organisationen des Kantons Luzern» (VIOKL) gegründet. Aus dieser entstand 2005 die Islamische Gemeinde Luzern (IGL).Seit 2019 ist nun der Verein nicht mehr als Dach-, sondern als basisdemokratische Mitgliederorganisation aufgebaut.

Bienen bei der Arbeit

engagiert

Die Akzeptanz und Integration von Muslim*innen in der Schweiz liegt uns am Herzen. Als Brückenbauerin wollen wir für die schweizerische Öffentlichkeit eine verlässliche Ansprechpartnerin sein.